Marmorkuchen

Zutaten

Butter
300 g
Zucker
275 g
Vanillinzucker
1 Päckchen
Eier
5 Stück (Größe M)
Mehl
375 g
Backpulver
4 TL
Milch
3 - 4 EL
Kakao
3 EL

Zubereitung

Backzeit:

Backtemperatur: Ober-/Unterhitze 185° C

Springform mit Rohrboden 26 cm Durchmesser


Für den Teig Butter, Zucker, Vanillin-Zucker und die Eier schaumig rühren. Danach das mit Backpulver vermischte Mehl unterrühren. Zum Schluß die 1-2 EL Milch hinzufügen.

Eine Hälfte des Teiges in eine Springform mit Rorboden füllen. Unter den restlichen Teig den Kakao und weitere 1-2 EL Milch rühren und den dunklen Teig ebenfalls in die Kuchenform geben. Den Teig anschließend mit einer Gabel leicht verrühren, damit eine Marmorierung entsteht.

Bei 200°C etwa 50 Minuten backen.